Nachrichten aus Dresden

Ernährungskategorien

Hauptmenü

  • Lebensmittel-, Ernährungs- und Hauswirtschaftswissenschaft (Lehramtsfach Berusfbildende Schulen, Staatsprüfung)

Das Studium umfasst Grundlagen, ausgewählte, fachwissenschaftliche Schwerpunkte und spezifische wissenschaftliche Methoden der korrespondierenden Wissenschaften des Berufsfeldes „Ernährung und Hauswirtschaft“ und die Didaktik des Berufsfeldes „Ernährung und Hauswirtschaft“.

Studieninhalte sind chemische, biologische und ernährungswissenschaftliche Grundlagen, Grundlagen der Lebensmittelchemie und der Lebensmitteltechnologie, Inhalte der Angewandten Ernährungswissenschaft, der Wirtschaftslehre der Arbeits- und Ausbildungsstätten des Berufsfeldes, berufsfeldwissenschaftliche und wissenschaftstheoretische Grundlagen sowie je nach der gewählten Schwerpunktsetzung im Wahlpflichtbereich z. B. Haushaltstechnik, Technik in Gewerbe und Haushalt, Textilwarenkunde, Lebensmittelwarenkunde, Bromatik, Sicherheit im Haushalt, Sicherheit im Gewerbe und Umweltschutz, Geschichte des Ernährungsgewerbes, Wohnen und Wohnumfeld, Spezialisierung Gastgewerbe, Spezialisierung Lebensmitteltechnologie, Angewandte Ernährungslehre und Berechnungen im Berufsfeld „Ernährung und Hauswirtschaft“ sowie die Didaktik des Berufsfeldes.